1. Ladet die Virtual-Regatta-Inshore App herunter oder erstellt ein Konto auf virtualregatta.com

2. Meldet euch einfach bei mir per Mail [KlausEwert(at)gmx.de] unter Angabe von Namen,   Handynummer (WhatsApp Startgruppe) und dem Pseudonym. Eine Ergebnisliste folgt dann von Andi[andreasebel13@gmail.com] im Anschluss Jeder angemeldete Segler bekommt das Passwort für die Wettfahrtserie und seine Startgruppe. Die Rennen sind auf 19 Teilnehmer begrenzt.

Urkunden gibt es für Platz 1 – 3 jeder Startgruppe per Mail!

3. Für den Frühling CUP, könnt ihr euch mit dem Boot „Day Boat Racer“ vorbereiten und „trainieren“! „An einem Piraten wird in der Werft weiterhin fieberhaft gearbeitet“

4. Zeitfenster der Meldung 04.04./12Uhr bis 05.04./15Uhr. Meldungen vor und nach dem Meldezeitfenster werden nicht berücksichtigt.

START 19:30Uhr 05.04.2020.

Die Rennen sind kurz, wir werden drei Wettfahrten je Gruppe (max. 3 Gruppen) segeln.

5. Seid pünktlich, um das Startsignal nicht zu verpassen und… Viel SPASS!

Es werden keine Proteste verhandelt! 😉 Unfaires segeln wird mit DSQ bewertet!

Nach dem das Test-Event gelungen ist, nun die erste Regatta! Hacke Beil

(weitere Regatten sind geplant)