KV-Pirat 2018

Kvboot2018oben

Bewerbt euch für den KV-Piraten 2018. Direkt bei Lukas Brüning oder über das Bewerbungsformular.

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Regatta und Vermessung

Regatta und Vermessung 4 Jahre 1 Monat her #17

  • JD
  • JDs Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 1
Also ich habe die Erfahrung gemacht, dass auf den kleinen Regatten nicht kontrolliert wird. Die Piraten sich da auch nicht so, dass sie dich gleich anschwärzen.
Solange du da mit einem Piraten aufkreuzt und nicht mit Carbonmasten und Foliensegeln startest wird dir da denke ich keiner einen Strick draus drehen ;)

Anders sieht das bei Meisterschaften aus, da brauchst du den Messbrief und teilweise wird auch nachgemessen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Regatta und Vermessung 4 Jahre 2 Monate her #16

Schade, wenn so ein so nettes Forum so wenig genutzt wird...

Meine Frage:
Muss ein Pirat, wenn er an Regatten teilnehmen will vermessen sein, oder kann auch ein unvermessener Pirat an gewissen Regatten teilnehmen?

Gruß
Henning
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.141 Sekunden

Piraten - Status

Jugendpirat

Die Klassenvereinigung der Piraten stellt für die Saison 2018 einen Regattapiraten für Jugendliche Ein- und Umsteiger in die Piratenklasse zur Verfügung. Die einzigen Kosten belaufen sich auf 500€ für die Versicherung. Des  Weiteren wünscht sich die KV, dass ihr an min. 6 Ranglistenregatten teilnehmt.

Also richtet eure aussagekräftige Bewerbung schnell an Lukas Brüning oder verwendet das 

BewerbungsformularWeitere Infos findet Ihr hier.

Holzpirat.org

Für Holzbootinteressierte unter euch gibt es auch noch eine weitere tolle Piratenseite: www.holzpirat.org