Bericht Haltern Classics 2013

Haltern Classics 2013 – zu Gast bei Freunden

Die lange Winterpause ließ leider kein vorheriges Training zu und auch die Bootskontrolle fiel dieses Jahr aus – Frau Holle meinte es zu gut mit uns...

Die Wettervorhersage sah vielversprechend aus – Samstag 15°C und 18kn Wind, Sonntag 21°C und 14kn Wind. Die Vorfreude war riesig, doch die Meldezahl war längst nicht so hoch wie in den letzten Jahren – der Winter war einfach zu lang!
Doch ein Großteil der NRW-Jungend fand den Weg nach Haltern – klasse!

Haltern - seit Jahren in Hand alter und noch aktiver Piraten und deren Eltern. Eine perfekt organisierte Regatta mit allem was das Seglerherz höher schlagen lässt...

Der herzliche Empfang der Familien Riedel und Gerber sprach für sich und wir freuten uns schon auf den Abend, doch erst mal Stand das Sportliche im Vordergrund.

Die Yacht wurde aufgebaut, der Trimm überprüft und dann ging es endlich nach 5 Monaten pause wieder aufs Wasser – ein gutes Gefühl!

Wie von Michael Riedel gewohnt, fanden wir einen perfekt gelegten Kurs vor und somit ließ der erste Start nicht lange auf sich warten. Drehende Winde machten uns zu schaffen und Kristina und Axel Hesse setzten sich ein wenig vom Feld ab und konnten diesen Abstand bis ins Ziel halten. Erstaunlich gut kamen Sebastian und Ralph mit ihrem neuen Dampfer zurecht und fuhren in diesem Lauf auf Platz 3.

Im zweiten Rennen konnten GER-4305 (Claus/ Micki) und wir uns ein wenig absetzen und auf der Vorwindstrecke konnten wir Meter gut machen und uns vor die Zwei platzieren. Doch eine kleine Kippe auf der Kreuz brach uns das Genick und es fuhren 7 Schiffe vorbei. Der Frust war groß doch wir kämpften uns noch auf Platz 5 vor. Claus & Micki ließen nichts anbrennen und schaukelten das Ding ins Ziel, gefolgt von Carsten & Julia und natürlich Sebastian & Ralph...

Pünktlich zum Dritten und letzten Rennen an diesem Tag, drehte der Wind und die Bahn wurde ein wenig verlegt. Der drehende Wind verlangte den Seglern einiges ab – vor allem starke Nerven...
Bis zur letzten Tonne sah es nach einem Sieg von Claus & Micki aus, gefolgt von Lars & Hauke, Sebastian & Ralph und uns. Die Jungs vor uns fuhren nach rechts doch der Wind kippte leicht, so dass wir uns für eine Wende entschlossen der Kurs zog und zog immer höher, dann die nächste Kippe. Der Wind frischte ein wenig auf und wir machten uns richtig lang und fuhren die Kiste so gerade wie möglich. Das Ziel war zum greifen nahe und die Jungs vor uns waren auf einmal auch ganz nah. Alles sah gut aus, doch am Ende fehlte ein halber Meter um vorne durch zufahren. Wir unterwendeten die führenden Claus & Micki und wurden 2ter, gefolgt von Sebastian & Ralph und Lars & Hauke.

Im Hafen angekommen erwarteten uns gekühlte Getränke – für manche eine Einlauflimmo, für uns das erste Regattabierchen der Saison 2013 – echt lecker.
Grillmeister Stefan Riedel heizte sein Arbeitsgerät ordentlich ein, so dass es recht zügig Leckereien vom Grill gab. Neben Kotelett, Wurst und Bier, durfte der obligatorische Seglerschnack nicht fehlen...
Es ging nahtlos in den gemütlichen Abendteil über. Michael Riedel zeigte Bilder der vergangen Jahren und wir blieben bei den Bildern eines Geburtstagskinds hängen, welches 2007 noch als aktiver Piratensegler seinen Geburtstag in Haltern gefeiert hatte. Der Ein oder Andere erinnert sich bestimmt noch an „Mai Tai“ Magnus – Alles Gute – wir haben an Dich gedacht!

Der Abend ging locker weiter, das Zelt wurde dank Lewo’s Musik und dem Ofen eingeheizt, die trockene Luft mit kühlen Getränken reguliert und Dank der „Gerber“-schen Häppchen, musste keiner mit knurrenden Magen ins Bettchen gehen.

Am nächsten Morgen ging die Lebensmittelvernichtung weiter und das Frühstück ließ nicht lange auf sich warten.

Gut gestärkt ging es um 10.00 Uhr aufs Wasser, wo uns wieder einmal eine perfekte Bahn erwartete. Nach einem nicht perfekten Start reihten wir uns an der ersten Tonne im Mittelfeld ein. Ein kurzer Blick nach hinten ließ unsere Motivation steigen, denn auch Claus & Micki hatten sich auf der Startkreuz verfahren.

Eine heiße Aufholjagd begann und wir machten auf jedem Schenkel Plätze gut. Vorne kämpften Lars & Hauke und Sebastian & Ralph um die ersten Plätze und am letzten Fass waren wir auf Platz vier vorgefahren und klebten den Carsten & Julia am Heck. Wie die Aasgeier warteten wir auf einen kleinen Fehler und kurz vorm Ziel war es so weit. Ein kleiner Dreher, welchen Carsten direkt nutzte – wir fuhren weiter und der Wind drehte zurück. Gut für uns, denn nach einer Wende konnten wir den Zielprahm anlegen und rutschen einen halben Meter vor Carsten & Julia ins Ziel. Das Geschrei war groß, doch unsere Freude war größer.

Pünktlich zum Abriggen schwangen die Clubfrauen ihre heißen Eisen und versüßten uns den Abbau mit leckeren heißen Waffeln.

Sieger der Regatta wurden Sebastian Bunte & Ralph Nyhuis, welche mit ihrer neuen Yacht direkt ganz nach oben aufs Treppchen fuhren. Platz Zwei ging an Claus Stockhardt und Michael Wolf – Platz Drei an die Schreiberlinge Daniel Jonkmanns & Markus Ludwigs.

Wir hoffen, dass im nächsten Jahr ein paar mehr Teams den Weg nach Haltern finden – es lohnt sich, denn man findet nicht oft eine so nette und gut organisierte Veranstaltung. Vielen Dank an alle fleißigen Halteraner!

Jonke & Markus
GER 4411

Haltern Classic...
Haltern Classics 2013 Haltern Classics 2013
Haltern Classic...
Haltern Classics 2013 Haltern Classics 2013
Haltern Classic...
Haltern Classics 2013 Haltern Classics 2013
Haltern Classic...
Haltern Classics 2013 Haltern Classics 2013
Haltern Classic...
Haltern Classics 2013 Haltern Classics 2013
Haltern Classic...
Haltern Classics 2013 Haltern Classics 2013
Haltern Classic...
Haltern Classics 2013 Haltern Classics 2013
Haltern Classic...
Haltern Classics 2013 Haltern Classics 2013
Haltern Classic...
Haltern Classics 2013 Haltern Classics 2013
Haltern Classic...
Haltern Classics 2013 Haltern Classics 2013
Haltern Classic...
Haltern Classics 2013 Haltern Classics 2013
Haltern Classic...
Haltern Classics 2013 Haltern Classics 2013
Haltern Classic...
Haltern Classics 2013 Haltern Classics 2013
Haltern Classic...
Haltern Classics 2013 Haltern Classics 2013
Haltern Classic...
Haltern Classics 2013 Haltern Classics 2013
Haltern Classic...
Haltern Classics 2013 Haltern Classics 2013
Haltern Classic...
Haltern Classics 2013 Haltern Classics 2013
Haltern Classic...
Haltern Classics 2013 Haltern Classics 2013
Haltern Classic...
Haltern Classics 2013 Haltern Classics 2013
Haltern Classic...
Haltern Classics 2013 Haltern Classics 2013
Haltern Classic...
Haltern Classics 2013 Haltern Classics 2013
Haltern Classic...
Haltern Classics 2013 Haltern Classics 2013
Haltern Classic...
Haltern Classics 2013 Haltern Classics 2013
Haltern Classic...
Haltern Classics 2013 Haltern Classics 2013
Haltern Classic...
Haltern Classics 2013 Haltern Classics 2013
Haltern Classic...
Haltern Classics 2013 Haltern Classics 2013
Haltern Classic...
Haltern Classics 2013 Haltern Classics 2013
Haltern Classic...
Haltern Classics 2013 Haltern Classics 2013
Haltern Classic...
Haltern Classics 2013 Haltern Classics 2013