Meisterschaften 2018

   pirat-logo       Datum Meisterschaft
Revier        pirat-logo
11.-13.05.2018      80 Jahre Pirat      Langer See (BTB)
17.-21.07.2018      IDJM (Jg. 1999 und jünger)      Steinhude (BSV)
17.-21.07.2018      IDM      Steinhude (BSV)
23.-28.07.2018      JEM (Jg. 1993 und jünger)      Dümmer (SCD)

Aktuelles:

07.01.

Bericht Aasee 2013

Aaseepokal 2013 – SeeRäubAasee

Standesgemäß für ein deutsches Gewohnheitstier stand auch dieses Jahr wieder der Aaseepokal auf unserem Regattaplan.
Schon vor dem besagten Pokalfinale am Aasee machten wir unsere Schweizer-Freunde heiß auf spektakuläre Rennen und noch heißere Partys...

Heiß war auch schon das A2-Frittenfett und der gelbe Planet brannte wie immer am Aasee – herrlich!

Weiterlesen: Bericht Aasee 2013

16.12.

Bericht Nikolausregatta 2013

Nikolausregatta 2013 in Potsdam - gefühlt mal wieder die beste Regatta der Welt!

"Nach gefühlt 40 Jahren hat Jens Bauditz endlich die Nikolausregatta gewonnen." So eröffnete Matze Markowski, Vorsitzender des Potsdamer Seglervereins Wiking, die Siegerehrung der 34. Nikolausregatta 2013 und überreichte dem strahlenden Sieger das sauschwere Holzwappen, was dieser - sichtlich erschöpft  - seiner nicht minder glücklichen Schottin Susanne Thiel in die Arme drückte.

Ob der Grund für die Erschöpfung das vortägliche Segeln bei 2 Grad plus mit minutengetakteten Böen bis zu 7 Bft. war oder der abendliche Kampf an der Bar, bleibt wohl "Europas besten Jens´" Geheimnis.

Weiterlesen: Bericht Nikolausregatta 2013

15.12.

Rangliste 2013 und Termine 2014 online

Die Rangliste 2013 ist nun online.

Ihr findet Sie unter: Wettsegeln -> Ranglisten -> Ranglisten 2013

Des Weiteren sind die Termine für 2014 online.

Ihr findet Sie unter: Wettsegeln -> Regatten 2014

07.11.

Ausschreibung Nikolausregatta 2013

Zum 34. mal lädt der Potsdamer Segelclub "Wiking" zur Nikolausregatta ein. 

Am 07. Dezember geht es dann wieder für die kälte unempfindlichen Segler an den Start.

Die Ausschreibung findet ihr hier.

Melden könnt ihr hier.

07.11.

Bericht Uckermark Open 2013

Falls uns nicht die Ferien einen Strich durch die Rechnung machen, fahren wir am letzten Septemberwochenende immer nach  Prenzlau. Zu Gast war auch die Landesgartenschau Brandenburg, von der wir leider nichts weiter als Straßensperrungen mitbekamen.
Bei wunderschönem Licht, mit Sonne und herrlichen Wolkenformationen reisten wir durch das Windmühlenland zum Segelclub Rot- Weiß am Unteruckersee, wo wir herzlich  empfangen wurden.

Weiterlesen: Bericht Uckermark Open 2013

07.11.

Bericht Eutin 2013

Holsteiner Ausklang in Eutin

Den meisten ist es sicherlich schon aufgefallen, aber es wird herbstlicher im Jahr 2013.

Folglich stand Eutin auf dem Terminplan nur der Mitsegler fehlte noch, um teilnehmen zu können.

Schließlich landete ich bei Butze, der zu meiner Überraschung nicht selber steuern wollte und ich durfte mich auf Lehrstunden auf dem Wasser freuen.

Der Freitagabend brachte nur wenige Segler nach Eutin, aber die Startzeit 13. h ließ das auch ohne Stress zu.

Weiterlesen: Bericht Eutin 2013

25.10.

Hanseboot 2013

IMG 0562Auf der Hanseboot findet ihr uns auf dem Stand B4.OG / B.141 .

Dort könnt ihr unser Jahrbuch zu 75 Jahre Pirat für 10 € kaufen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir freuen uns darauf wenn ihr vorbeischaut.

21.10.

Bericht Riesling Cup 2013

Riesling Cup 2013 – Schnitzel, Pommes, Wein!

Nach langer, beruflich erzwungener Abstinenz vom Regatta Zirkus kam dieses Jahr ein Wiedersehen mit alten Recken. Vor einiger Zeit hatten wir die 3890 gekauft und wollten damit wieder mehr Regatta segeln. Nach einer schönen Rangliste in Koblenz stand als zweiter Teil des Wiedereinstiegs der Riesling Cup in Niederwalluf auf dem Programm. Zusammen mit der neugegründeten Piratengruppe des PST aus Trier rückten wir erstmals mit allen 3 Schiffen an. Nach unserem Eintreffen am Samstag war zunächst mal Staunen angesagt. Zunächst Staunen über das Revier, denn es sollte auf dem Rhein gesegelt werden, dessen Strömung schon beeindruckend sein kann. Zum anderen, über die Regattateilnehmer. Mit Bollo, den Schneiders, Thomas Wilke, Detlev Scharmann sowie natürlich Andrea und Beate standen viele alte Bekannte an der Linie. Insgesamt waren 15 Schiffe angetreten. Zunächst wurde ein Kurs auf dem Rhein gelegt. Allerdings war schon der Weg zur Startlinie ein langer, da Wind und Strömung wirkungsvoll gegeneinander wirkten. Da allerdings einige Boote noch weitab der Linie waren kreuzten wir mit anderen probehalber zum Luvfass hoch. Unerwartet wurden dann aber einige Boote zum Start geschleppt und wir verpassten selbigen. Trotzdem gelang die Startkreuz mäßig bis gut. Leider ließ der Wind dann am Fass doch merklich nach, sodass wir es ein ums andere Mal wegen Strömung verpassten. Kurze Zeit später hatte die Wettfahrtleitung ein Einsehen und schoss ab. Anscheinend hatten einige 420er die Linie auch nach Minuten nicht passieren können und die ganze Sache war doch eher unrealistisch. Flugs wurden aber alle Boote eingesammelt und zum Schiersteiner Hafen geschleppt.

Weiterlesen: Bericht Riesling Cup 2013

Piraten - Status

Das könnte dich interessieren

Besucher & Piraten

141 Gastpiraten sind hier
keine Piraten online...

Pirat Homepages anderer Länder

Hier kommt ihr zu den Piraten-Seiten anderer Länder:

    Flagge AUTFlagge SUIFlagge TCHFlagge HUN

Flagge TURFlagge DENFlagge CHIFlagge GER

Holzpirat.org

Für Holzbootinteressierte unter euch gibt es auch noch eine weitere tolle Piratenseite: www.holzpirat.org

Piraten zeigen Flagge

gross (100 x 150 cm) - 20 Euro
klein (40 x 60 cm) - 10 Euro
Dreieckswimpel (40 x 25 cm) - 7,50 Euro

zum Bestellformular

Moderne Piraten sparen

Durch die Partnerprogramme auf unserer Homepage könnt ihr die Vorteile des Online-Einkaufs nutzen und gleichzeitig die Piraten Klassenvereinigung unterstützen.

Wenn ihr über unsere Internet-Seite bei den unten aufgeführten Shops einkauft, dann bekommt die KV einen prozentualen Anteil des Kaufpreises gutgeschrieben. Ihr zahlt jedoch keinen Pfennig extra!!!  

 

segelservice

Amazon.de  

Piraten Linkempfehlung

Unsere neue Internetseite ist online. Das Design und die Umsetzung wurde durch die Medienagentur Nils Warkentin realisiert. www.nilswarkentin.de