Liebe KV-Mitglieder, der Jahresbeitrag wird im September eingezogen!

Meisterschaften 2019

   pirat-logo       Datum    Meisterschaft
   Revier        pirat-logo
16.-21.07.2019    J-Bestenermittlung    Prenzlau (SCP)
27.7.-1.8.2019    IDM    Borgwedel/Schlei (SVWS)
14.-21.09.2019    EM    Bayramoglu (TUR)
17.06.2019

Bericht Ratzeburger Frühjahrsregatta 2019

DSC 0220Da ich ja keinen eigenen Piraten mehr habe, bin ich auf gute Freunde angewiesen, die mit mir segeln wollen. Einer davon ist mein Freund Jens Bauditz, der nach meinem Anruf sofort ja sagte.
Wir verabredeten uns am Sonnabend gegen 10:30 Uhr, um in aller Ruhe den Piraten aufzutakeln, leider stand Jens im Stau und kam eine Stunde später. Ich hatte genügend Zeit meine Piratenfreunde und Gastgeber zu begrüßen. Da ich ja schon seit 1990 an den Regatten auf dem Ratzeburger See teilnehme, haben sich auch Freundschaften entwickelt und die Freude ist immer groß, wenn man sich wieder sieht.
Wir takelten unseren Piraten gemeinsam auf und legten noch rechtzeitig zum ersten Start ab. Insgesamt starteten 22 Piraten und 23 hatten gemeldet.
Der Wettfahrtleiter hatte es bei der Wetterlage nicht leicht, denn Winddrehungen um die 40° waren am Wochenende keine Seltenheit.

Wir hatten in der 1. Wettfahrt einen super Luvstart und konnten gleich eine Wende auf Steuerbordbug machen. Wir wollten auch nach rechts, waren aber nicht konsequent genug und rundeten die Tonne 1 als Fünfter. 3 Up und Down wurden gesegelt, bevor es ins Ziel ging. Wären wir weiter nach rechts gesegelt, dann………!!!  Erster wurden Peter Anders/Peter Bark (4434) vor Björn und Marc Helms (4396), Anne Helms/Michael Schröter (4420), Ines Pingel/Thomas Heldt (4464) und Jens Bauditz/Peter Merten (4299).
Der Start zur zweiten Wettfahrt war nicht so toll und die erste Kreuz sollte man lieber vergessen. Wir segelten mal links, mal rechts und wieder links und rundeten die Tonne 1 als 20. Wir haben uns beide blöde angekuckt und mussten darüber schmunzeln. Die zweite Kreuz segelten wir konstant über links aus und wurden dafür belohnt. Als Siebenter rundeten wir die Tonne 1 und waren es auch im Ziel. Erster wurden Frieder Billerbeck/Julius Raithel (Pirat 4418) vor Pirat 4396 und 4464.
In der dritten Wettfahrt hatten wir einen super Start in Lee, aber wurden durch das Motorboot in Lee behindert und mussten ein Notwende machen. Wir wollten schon einen Antrag wegen Widergutmachung an die Wettfahrtleitung stellen, haben es aber doch sein lassen, da wir am Ende der Wettfahrt als Vierter durch`s  Ziel segelten. Erster wurde Pirat 4396 vor Karl-Hermann und Gabriele Wildt (4466) und Merle Maas/Vivian Eckelmann (4485).
Die 4. Wettfahrt wurde nicht mehr gesegelt, da der Wind stark hin und her drehte und somit belegten wir den 4. Platz in der Zwischenwertung und waren damit fast zufrieden.
Abends gab es dann lecker Essen und wir haben uns gemeinsam das langweilige Spiel Liverpool gegen Tottenham angesehen.
Sonntag war erst Startverschiebung, da der See fast spiegelglatt war. Zum Glück frischte der Wind etwas auf und wir konnten auslaufen. Der Wind kam stark drehend aus Südost. Somit hatte der Wettfahrtleiter keine leichte Aufgabe, aber alles super im Griff.
Wir waren uns einig, dass wir links starten und aufkreuzen werden und haben es mit Erfolg umgesetzt. Wir rundeten die Tonne 1 als Dritter und segelten uns bis auf Platz 2 vor. Es war bei den starken Drehungen nicht immer einfach, den richten Kurs zu wählen. Beim letzten Up und Down segelten wir uns auf Platz 1 vor, aber dann kam Pirat 4434 von Platz 14 mit einem großen Leebogen (Mehlmänner) bis auf Platz 2 vor, rundeten die rechte Tonne, bekamen einen Dreher von + 15 Grad und wurden dadurch Erster im Ziel. Der Mut zum Risiko wurde „alles oder nichts“ belohnt. Wir, Pirat 4299 wurden Zweiter vor Jonas Voss/Jakob van Ohlen (4332).
Auch in der letzten Wettfahrt starteten wir wieder links und segelten auch die Startkreuz links aus. Als Fünfter rundeten wir die Tonne 1 und segelten uns bis auf Platz 3 vor. Ines und Hapo legten einen Start-Ziel-Sieg hin und Pirat 4332 segelte eine starke 5. Wettfahrt und ließen auch nichts mehr anbrennen. Wir wurden Dritter und fingen an zu rechnen.
Erster wurden in der Gesamtwertung Björn und Marc Helms mit 10 Punkten vor Ines und Hapo mit 14 Punkten (Anzahl der besseren Platzierungen) und Jens Bauditz und Peter Merten mit 14 Punkten.
Es war ein super Wochenende und wir möchten uns bei allen Helfern, der Wettfahrtleitung, den Sponsoren und vor allem bei den Frauen mit einem dreifachen Hacke…., Hacke…., Hacke Beil bedanken.
Jens und Paul 

Piraten - Status

Wer sich neu registrieren möchte, schreibt bitte eine Mail an webmaster@piraten-kv.de

Pirat Homepages anderer Länder

Hier kommt ihr zu den Piraten-Seiten anderer Länder:

    Flagge AUTFlagge SUIFlagge TCHFlagge HUN

Flagge TURFlagge DENFlagge CHIFlagge GER

Besucher & Piraten

174 Gastpiraten sind hier
keine Piraten online...

Holzpirat.org

Für Holzbootinteressierte unter euch gibt es auch noch eine weitere tolle Piratenseite: www.holzpirat.org

Piraten zeigen Flagge

gross (100 x 150 cm) - 20 Euro
klein (40 x 60 cm) - 10 Euro
Dreieckswimpel (40 x 25 cm) - 7,50 Euro

zum Bestellformular

Piratenzeitung

Berichte und Beiträge für Webseite und Piratenzeitung bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.

Moderne Piraten sparen

Durch die Partnerprogramme auf unserer Homepage könnt ihr die Vorteile des Online-Einkaufs nutzen und gleichzeitig die Piraten Klassenvereinigung unterstützen.

Wenn ihr über unsere Internet-Seite bei den unten aufgeführten Shops einkauft, dann bekommt die KV einen prozentualen Anteil des Kaufpreises gutgeschrieben. Ihr zahlt jedoch keinen Pfennig extra!!!  

 

segelservice

Amazon.de  

Piraten Linkempfehlung

Unsere neue Internetseite ist online. Das Design und die Umsetzung wurde durch die Medienagentur Nils Warkentin realisiert. www.nilswarkentin.de