KV-Pirat 2018

Kvboot2018oben

Bewerbt euch für den KV-Piraten 2018. Direkt bei Lukas Brüning oder über das Bewerbungsformular.

Meisterschaften 2018

   pirat-logo       Datum Meisterschaft
Revier        pirat-logo
11.-13.05.2018      80 Jahre Pirat      Langer See (BTB)
07.-10.06.2018      IÖSTM      Ebensee
17.-21.07.2018      IDJM (Jg. 1999 und jünger)      Steinhude (BSV)
17.-21.07.2018      IDM      Steinhude (BSV)
23.-28.07.2018      JEM (Jg. 1993 und jünger)      Dümmer (SCD)

Boot & Fun Berlin 2017

bootundfun2017

Auch dieses Jahr sind wir wieder auf der Boot & Fun Berlin vom 23. bis 26. November vertreten. Am 22.11. ist die Eröffnung mit der Gala der Boote.

Dieses Jahr sind wir nicht mehr beim Berliner Segler-Verband, sondern teilen uns einen Stand mit den anderen Jugendklassen. Ihr findet uns in Halle 25, Stand Nr. 445.

Wir haben Ausstellerkarten zur Verfügung für Piratensegler, die Standbetreuung machen wollen. Also, wenn ihr Zeit, Lust und Gelegenheit habt, bitte meldet euch bei Nadine Edinger oder Linda van der Wal.

Wir freuen uns auf euch!

03.11.2017

Bericht 66. Pfingstregatta auf der Müritz

Roebel1Für viele ist Pfingsten ein Fest der Familie. Ein, durch den Feiertag langes Wochenende. So auch für uns, Jens und mich/ Susa (GER 4299). Es war das erste Kräftemessen in dieser Segelsaison und ein Treffen mit der Segelfamilie. Das Pfingstwochenende lockte, neben anderen Seglern, 21 Piratenmannschaften an den Start. Mit Mann und Maus reisten wir bereits am Freitagabend beim Röbeler Segelverein an. Zu meiner Überraschung und Freude war Familie Helms ebenfalls mit ihrem Nachwuchs da, denn das Wetter versprach noch sehr kühle Nächte, am Tage etwas Sonne und Wind.
Obwohl das Sportgerät seit der Nikolasregatta in Potsdam nicht bewegt wurde, war der Aufbau geübt und routiniert. Noch schnell die Schlafstätte fürs Wochenende gebaut, die Anmeldung erledigt, Segelanweisung gegriffen, Duschmarken gekauft und der gemütliche Teil des Wochenendes begann. Es wurde gefachsimpelt, gelacht und das Wiedersehen, mit den Sportfreunden gefeiert.


Am nächsten Morgen, nach einem Frühstück und mit selbst gefertigtem Lunchpaket, ging es zur Eröffnung und dann in die Boote. Wer die Müritz kennt, weiß, daß die Anreise zum Regattagebiet lang sein kann. Doch die Windaussichten waren gut und das Wetter? Solange die einheimischen Segler keine Segelstiefel tragen, ist alles machbar und 3 schöne Wettfahrten in Aussicht.
Die erste Wettfahrt beendeten wir mit Platz 7. Ines und Hapo (GER 4464) gewannen, vor Daniel und Freddy (GER 4415). Den 3. Platz erkämpften Frank und Uwe (GER 4367).
Nach teambildender Manöverkritik ging es ins 2. Rennen des Tages. Wieder gewann die Mannschaft GER 4464 (Ines und Hapo). Danach gingen wir als Zweitplatzierte ins Ziel. Wir hatten doch nicht alles verlernt. Dritte wurden Hegi und Matthias (GER 4372), die nun auch besser mit den Bedingungen auf der linken Seite zurecht kamen. Hoch gepokert hatte die Mannschaft GER 4415 auf der rechten Seite. Daniel und Freddy wurden 4..
Roebel2In der Pause, die sich alle gönnten, segelten wir zurück zum Start der letzten Tageswettfahrt.
Nach einem weniger gelungenen Start und kleineren Manöverschwächen endete der Segeltag für Jens und mich mit dem 14. Platz. Spannend, bis zum Zieldurchgang war es in der Spitzengruppe. Die 3. Tageswettfahrt gewannen Daniel und Freddy, gefolgt von Ines und Hapo. 3. platziert kamen Hegi und Matthias ins Ziel. Auch die Mannschaft GER 4200 ( Marko und Ludger) sendete ein Lebenszeichen und wurden 4..
Zurück an Land ging die Rechnerei los. Das Hoffen auf den Sieg bei der Pokalregatta am Sonntag, denn rechnerisch war noch was drin.
Abends trafen sich viele Aktive, Freunde und Sympatisanten zur Seglerfete in der Bootshalle mit Livemusik und Klönsnack.
Am Sonntag war der Wind aufgefrischt. Die Pokalregatta am Sonntag ist eine Sonderwettfahrt im Rahmen der Pfingstregatta. Es ist eine Langstreckenwettfahrt, in der Tonnen und Seezeichen in einer bestimmten Abfolge abzusegeln sind, in Seglerkreisen Nudeltopf genannt.
Nach einem ordentlichen Start ging es bei lebhaftem Wind auf Deutschlands größten Binnensee.
Ines und Hapo hatten sich schnell abgesetzt und segelten souverän die lange Vorwindstrecke, gefolgt vom Lokalmatador Heino, der ohne seinen Bruder, mit Vorschotfrau an den Start ging.
Bei der Verfolgergruppe war es spannend. Die lange Kreuz und der lebhafte Wind forderte uns, nach der langen Winterpause, sportlich alles ab. Wir ersegelten nach den Gewinnern und Gesamtsiegern Ines und Hapo, den 3. Platz, hinter Heino und Thea (GER 4138) und wurden insgesamt ebenfalls Dritte und Berichtschreiber. Daniel und Freddy (GER 4415) wurden 5. in dieser Wettfahrt, segelten als erfolgreiche Zweitplatzierte nach Hause.
Es war eine gelungene Veranstaltung und für uns ein sehr schönes Trainingslager für die Saison. 
Nächstes Jahr Pfingsten haben wir Röbel wieder fest eingeplant und hoffen euch dort zu treffen.

Gruß von Jens und Susa (GER 4299)

Piraten - Status

Boot und Fun

bootundfun2017

Wir sind auch dieses Jahr auf der Boot & Fun dabei.

Das könnte dich interessieren

Besucher & Piraten

164 Gastpiraten sind hier
keine Piraten online...

Jugendpirat

Die Klassenvereinigung der Piraten stellt für die Saison 2018 einen Regattapiraten für Jugendliche Ein- und Umsteiger in die Piratenklasse zur Verfügung. Die einzigen Kosten belaufen sich auf 500€ für die Versicherung. Des  Weiteren wünscht sich die KV, dass ihr an min. 6 Ranglistenregatten teilnehmt.

Also richtet eure aussagekräftige Bewerbung schnell an Lukas Brüning oder verwendet das 

BewerbungsformularWeitere Infos findet Ihr hier.

Pirat Homepages anderer Länder

Hier kommt ihr zu den Piraten-Seiten anderer Länder:

    Flagge AUTFlagge SUIFlagge TCHFlagge HUN

Flagge TURFlagge DENFlagge CHIFlagge GER

Holzpirat.org

Für Holzbootinteressierte unter euch gibt es auch noch eine weitere tolle Piratenseite: www.holzpirat.org

Piraten zeigen Flagge

gross (100 x 150 cm) - 20 Euro
klein (40 x 60 cm) - 10 Euro
Dreieckswimpel (40 x 25 cm) - 7,50 Euro

zum Bestellformular

Moderne Piraten sparen

Durch die Partnerprogramme auf unserer Homepage könnt ihr die Vorteile des Online-Einkaufs nutzen und gleichzeitig die Piraten Klassenvereinigung unterstützen.

Wenn ihr über unsere Internet-Seite bei den unten aufgeführten Shops einkauft, dann bekommt die KV einen prozentualen Anteil des Kaufpreises gutgeschrieben. Ihr zahlt jedoch keinen Pfennig extra!!!  

 

segelservice

Amazon.de  

Piraten Linkempfehlung

Unsere neue Internetseite ist online. Das Design und die Umsetzung wurde durch die Medienagentur Nils Warkentin realisiert. www.nilswarkentin.de