KV-Pirat 2018

Kvboot2018oben

Bewerbt euch für den KV-Piraten 2018. Direkt bei Lukas Brüning oder über das Bewerbungsformular.

Meisterschaften 2018

   pirat-logo       Datum Meisterschaft
Revier        pirat-logo
11.-13.05.2018      80 Jahre Pirat      Langer See (BTB)
07.-10.06.2018      IÖSTM      Ebensee
17.-21.07.2018      IDJM (Jg. 1999 und jünger)      Steinhude (BSV)
17.-21.07.2018      IDM      Steinhude (BSV)
23.-28.07.2018      JEM (Jg. 1993 und jünger)      Dümmer (SCD)

Boot & Fun Berlin 2017

bootundfun2017

Auch dieses Jahr sind wir wieder auf der Boot & Fun Berlin vom 23. bis 26. November vertreten. Am 22.11. ist die Eröffnung mit der Gala der Boote.

Dieses Jahr sind wir nicht mehr beim Berliner Segler-Verband, sondern teilen uns einen Stand mit den anderen Jugendklassen. Ihr findet uns in Halle 25, Stand Nr. 445.

Wir haben Ausstellerkarten zur Verfügung für Piratensegler, die Standbetreuung machen wollen. Also, wenn ihr Zeit, Lust und Gelegenheit habt, bitte meldet euch bei Nadine Edinger oder Linda van der Wal.

Wir freuen uns auf euch!

18.10.2015

Bericht Aaseepokal - Eine Mission im Auftrag des Herrn

Aaseepokal2015Freitag Abend 19 Uhr Treffpunkt Alter Hafen in Brunsbüttel, 7,5°C, starker Regen und es ist dunkel – niemand ist da. 19:20 Uhr es ist immer noch dunkel, regnet und das Bluesmobil erscheint.
Sonntag 14:10 Uhr das Bluesmobil erreicht die Autobahn Richtung Bremen und verlässt Münster, ein Kryptonit in der Tasche mit eingravierter „3“ - Mission erfüllt.

Viele Grüße von euren Bluesbrothers Jake und Elwood alias Tilmann Wiebe und Mathis Gosch (GER 4012)

PS: Sämtliche Erinnerungen der letzten 40 Std. sind entschwunden.

PPS:
Gerüchteweise haben wir erfahren, dass sich folgendes ereignet hat:


Kurz nach Mitternacht erreichten wir den Aasee, doch all die anderen Superhelden waren schon im „Schaf“. Wir sind dort dann auch hin und dachten „geil“, ab 01:30 Uhr nur 5€ Eintritt! Bis wir dann erfahren haben, dass es vorher kostenlos war und um 03:00 Uhr schon Ende war. Wenigstens gab es danach noch Döner.
Aufgewacht im Mock der Nacht, konnten wir dann beim Boote aufbauen und kranen ausnüchtern. Es war verdammt kalt und Wind war auch fast keiner da.
Zur ersten Wettfahrt war es dann aber einigermaßen segelbar und wir konnten pünktlich starten. Im Laufe der Wettfahrt wurde der Wind dann ziemlich wenig bis nicht vorhanden, aber es konnte noch zu Ende gesegelt werden. Danach haben die anderen Gruppen nach der Startverschiebung noch einen Versuch gewagt, welcher dann aber zurecht abgebrochen wurde.
Nun zum ganz schwammigen Teil des Wochenendes: Das Einzige was wir sicher sagen können: „Voll gewesen, toll gewesen“. Über drei Fässer Freibier, Deko, gutes Essen und eine gute Stimmung wird ebenfalls gemunkelt. Ebenso gab es nur wenige Zeugen für eine angebliche Preisverleihung für die besten Kostüme, selbstverständlich gehen wir davon aus, dass die coolsten gewonnen haben – und das sind wir! 

Am nächsten Tag konnte die zweite Wettfahrt dann bei noch weniger Wind als am Vortag wiederholt und auch erfolgreich beendet werden. Mehr war dann aber doch nicht drin.
So kam es, dass am Ende alle Plätze doppelt belegt wurden und zwei Sieger dastanden, nämlich Kira Vagt mit Uschi Dolfus, sowie Karsten alias Butze Bredtmit AndreasHartmer. Wir würden ja alle top 3 aufzählen, aber die 12 Namen wären dann doch zu anstrengend, es gibt ja auch eine Ergebnisliste.

Kurz vor der Siegerehrung hat sich die kühne Jungfrau Lara als wahre Heldin bewiesen. Sie beglückte einen 30-jährigen Junggesellen, indem sie ihn mit einem liebevollen Kuss vom Kronkorkenfegen erlöste.

Die Zeugenaussagen stammen von Lara Habedank, Ulrike Schörnig und Volker Paatz. Vielen Dank und ein dreifaches Hackebeil auf den SCM, die Wettfahrtleitung, Organisatoren und alle fleißigen Helfer.

Zum Abschluss zwei Fakten über Lukas Brüning:
1. Ohne ihn ist sein Boot sau schnell
2. Ein Aasee ohne Lukas ist ein Aasee ohne Lukas :(

Piraten - Status

Boot und Fun

bootundfun2017

Wir sind auch dieses Jahr auf der Boot & Fun dabei.

Das könnte dich interessieren

Besucher & Piraten

143 Gastpiraten sind hier
keine Piraten online...

Jugendpirat

Die Klassenvereinigung der Piraten stellt für die Saison 2018 einen Regattapiraten für Jugendliche Ein- und Umsteiger in die Piratenklasse zur Verfügung. Die einzigen Kosten belaufen sich auf 500€ für die Versicherung. Des  Weiteren wünscht sich die KV, dass ihr an min. 6 Ranglistenregatten teilnehmt.

Also richtet eure aussagekräftige Bewerbung schnell an Lukas Brüning oder verwendet das 

BewerbungsformularWeitere Infos findet Ihr hier.

Pirat Homepages anderer Länder

Hier kommt ihr zu den Piraten-Seiten anderer Länder:

    Flagge AUTFlagge SUIFlagge TCHFlagge HUN

Flagge TURFlagge DENFlagge CHIFlagge GER

Holzpirat.org

Für Holzbootinteressierte unter euch gibt es auch noch eine weitere tolle Piratenseite: www.holzpirat.org

Piraten zeigen Flagge

gross (100 x 150 cm) - 20 Euro
klein (40 x 60 cm) - 10 Euro
Dreieckswimpel (40 x 25 cm) - 7,50 Euro

zum Bestellformular

Moderne Piraten sparen

Durch die Partnerprogramme auf unserer Homepage könnt ihr die Vorteile des Online-Einkaufs nutzen und gleichzeitig die Piraten Klassenvereinigung unterstützen.

Wenn ihr über unsere Internet-Seite bei den unten aufgeführten Shops einkauft, dann bekommt die KV einen prozentualen Anteil des Kaufpreises gutgeschrieben. Ihr zahlt jedoch keinen Pfennig extra!!!  

 

segelservice

Amazon.de  

Piraten Linkempfehlung

Unsere neue Internetseite ist online. Das Design und die Umsetzung wurde durch die Medienagentur Nils Warkentin realisiert. www.nilswarkentin.de