KV-Pirat 2018

Kvboot2018oben

Bewerbt euch für den KV-Piraten 2018. Direkt bei Lukas Brüning oder über das Bewerbungsformular.

Meisterschaften 2018

   pirat-logo       Datum Meisterschaft
Revier        pirat-logo
11.-13.05.2018      80 Jahre Pirat      Langer See (BTB)
07.-10.06.2018      IÖSTM      Ebensee
17.-21.07.2018      IDJM (Jg. 1999 und jünger)      Steinhude (BSV)
17.-21.07.2018      IDM      Steinhude (BSV)
23.-28.07.2018      JEM (Jg. 1993 und jünger)      Dümmer (SCD)

Boot & Fun Berlin 2017

bootundfun2017

Auch dieses Jahr sind wir wieder auf der Boot & Fun Berlin vom 23. bis 26. November vertreten. Am 22.11. ist die Eröffnung mit der Gala der Boote.

Dieses Jahr sind wir nicht mehr beim Berliner Segler-Verband, sondern teilen uns einen Stand mit den anderen Jugendklassen. Ihr findet uns in Halle 25, Stand Nr. 445.

Wir haben Ausstellerkarten zur Verfügung für Piratensegler, die Standbetreuung machen wollen. Also, wenn ihr Zeit, Lust und Gelegenheit habt, bitte meldet euch bei Nadine Edinger oder Linda van der Wal.

Wir freuen uns auf euch!

03.08.2015

Bericht Bürgermeisterpokal Rangsdorf

Burgermeisterpokal2Am 13. und 14. Juni hatten die Rangsdorfer Piratensegler eingeladen. Der Wettergott versprach für Samstag kaum Wind und auch noch Gewitter. Wir hatten unser Schiff schon nach Pfingsten im Verein abgestellt und rollten daher zügig Samstagvormittag von Dresden  aus an.  Ohne jede Hektik wurden die Boote zu Wasser gelassen. Um 12:00 Uhr ging es dann zum ersten Start. Bei SO Leichtwindbedingungen und den auf diesem See obligatorischen Drehern, insbesondere bei dieser Windrichtung, konnte Hegi auf seinem Heimatrevier niemand halten. Karsten und Rolf hatten ebenfalls den richtigen Riecher mit der richtigen Seite und einige, die sich auskannten, ebenfalls. Dann begann das große Warten auf Wind oder vielleicht eine Gewitter Bö? Wettfahrtleiter Ronny nutzte den heißen Draht zum Wetterdienst und schickte uns 15:30 Uhr vom Wasser. Eine weise Entscheidung, wie sich eine Stunde später herausstellte. Mit dem ersten Kaltgetränk in der Hand, abgedeckten Booten, wetterten wir das folgende Unwetter im gemütlichen Vereinshaus ab. Damit begann die Party früh und auch die ganz Harten waren gegen 23:00 Uhr müde.


BurgermeisterpokalSonntag ging es dann schon eine Stunde eher los, es sollte Wind kommen. Pünktlich blies er dann auch mit 3 bis 5 Bft. aus NW was will das Seglerherz mehr? Ronny hatte einiges vor mit uns. Der erste Start ging mit einem Einzelrückruf los. Wir waren mitten drin, andere knapp vor, was soll´s weiter geht´s. Das dachten sich auch alle anderen. Am Ende erwischte es Lupo mit Sohnemann, die das Ding eigentlich gewannen, Karsten und 2 weitere. Wir waren als fünfte durch das Ziel gegangen und wussten zu dem Zeitpunkt nicht, dass es der dritte Platz war. Gewonnen haben die Spreewälder Kai vor Tim, der mit Oli einen Starschotten engagiert hatte. Im dritten und vierten Rennen lief es vom Start weg sehr gut für uns. Wir waren immer mindestens ein Dreieck vorn und ließen uns dann immer auf der letzten Kreuz einfangen. Lauf drei gewann Daniel vor Kai und uns, Der letzte Lauf brachte Spannung pur. Timi fuhr wirklich mit dem letzten Schlag an uns vorbei und gewann. Dritter wurde Daniel, der Hegi immer noch vor sich sah und ihn in Schach hielt. Am Ende hatte Timi mit Oliver vor Daniel und Christian und uns, alle mit gleicher Punktzahl aber der besseren Serie, die Nase vorn.
Zur Siegerehrung haben wir, Matthias und ich alle herzlich zu unserer letzten Piraten-Regatta, der Expovita in Leipzig, wo vor 42 Jahren alles begann, eingeladen. Ja wir hören auf und wer Lust und Zeit hat, der kommt am ersten Septemberwochenende auf die „Kulke“. Dort werden wir unseren Ausstand geben.  Dann geht die schöne Zeit mit der Piratenfamilie zu Ende.
Vielen Dank dem Regattateam in Rangsdorf, wo noch fast ausschließlich auf unserem schönen Boot gesegelt wird.

Jens und Matthias Pirat 4277

Piraten - Status

Boot und Fun

bootundfun2017

Wir sind auch dieses Jahr auf der Boot & Fun dabei.

Das könnte dich interessieren

Besucher & Piraten

134 Gastpiraten sind hier
keine Piraten online...

Jugendpirat

Die Klassenvereinigung der Piraten stellt für die Saison 2018 einen Regattapiraten für Jugendliche Ein- und Umsteiger in die Piratenklasse zur Verfügung. Die einzigen Kosten belaufen sich auf 500€ für die Versicherung. Des  Weiteren wünscht sich die KV, dass ihr an min. 6 Ranglistenregatten teilnehmt.

Also richtet eure aussagekräftige Bewerbung schnell an Lukas Brüning oder verwendet das 

BewerbungsformularWeitere Infos findet Ihr hier.

Pirat Homepages anderer Länder

Hier kommt ihr zu den Piraten-Seiten anderer Länder:

    Flagge AUTFlagge SUIFlagge TCHFlagge HUN

Flagge TURFlagge DENFlagge CHIFlagge GER

Holzpirat.org

Für Holzbootinteressierte unter euch gibt es auch noch eine weitere tolle Piratenseite: www.holzpirat.org

Piraten zeigen Flagge

gross (100 x 150 cm) - 20 Euro
klein (40 x 60 cm) - 10 Euro
Dreieckswimpel (40 x 25 cm) - 7,50 Euro

zum Bestellformular

Moderne Piraten sparen

Durch die Partnerprogramme auf unserer Homepage könnt ihr die Vorteile des Online-Einkaufs nutzen und gleichzeitig die Piraten Klassenvereinigung unterstützen.

Wenn ihr über unsere Internet-Seite bei den unten aufgeführten Shops einkauft, dann bekommt die KV einen prozentualen Anteil des Kaufpreises gutgeschrieben. Ihr zahlt jedoch keinen Pfennig extra!!!  

 

segelservice

Amazon.de  

Piraten Linkempfehlung

Unsere neue Internetseite ist online. Das Design und die Umsetzung wurde durch die Medienagentur Nils Warkentin realisiert. www.nilswarkentin.de